Sich begehren

Lass sinnliche
Berührung spüren,
lass alle Sinne
Dich verführen
und Dich
in meiner Gier nach Dir
unendlich lang
im Jetzt und Hier
vor Lust vergehen,
ja schier verzehren.
Das nennt man dann,
sich zu begehren.

© Reimund Vers